Zweite Bürgerwerkstatt zum Thema Verkehr

Heute Abend fand im Bedburger Schloss die zweite Bürgerwerkstatt zum Thema Verkehr statt. Nach der Präsentation des aktuellen Verkehrskonzepts für das ganze Stadtgebiet wurden an verschiedenen Ständen einzelne Schwerpunkte zwischen den Fachleuten, den politischen Vertreter/-innen und der Bürgerschaft diskutiert. Zentral sind dabei die Entlastung des Verkehrs am Schulzentrum und die Umgestaltung im Bereich der beiden Bahnübergänge, aber auch in den äußeren Ortschaften gibt es zahlreiche kleinere Vorhaben, die die Verkehrsberuhigung und -sicherheit steigern sollen. In Sachen ÖPNV wurde eine Flexibilisierung der Verbindungen in Aussicht gestellt, die u.a. durch die Schaffung des von der FWG-Fraktion beantragten Bürgerbusses geschehen soll. Jetzt gilt es, das Gesamtkonzept weiter zu konkretisieren und erste Teile davon umzusetzen.

Stichworte:
Cookie Banner von Real Cookie Banner