Willy Moll zum Ehrenbürger ernannt

Heute Abend wurde dem Königshovener Ortsbürgermeister Willy Moll die Ehrenbürgerschaft der Stadt Bedburg verliehen. Er wurde für seinen seit den 1960er-Jahren unermüdlichen politischen und menschlichen Einsatz ausgezeichnet, der sich vor allem in der Umsiedlung des Ortes Königshoven in den 1970er-Jahren zeigte. Er hatte es gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern aus Alt-Königshoven geschafft, die Strukturen der bisherigen Dorfgemeinschaft auf den neuen Ort zu übertragen und weiterzuführen. Willy Moll ist seit etlichen Jahren im Königshovener Vereinswesen aktiv und ist Ehrenbrudermeister der Sankt-Sebastianus-Schützenbruderschaft. Das Amt des Ortsbürgermeisters bekleidet er ebenfalls seit Jahrzehnten.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute wünscht die FWG Willy Moll! Auf dass seine politische und menschliche Kompetenz dem Ort Königshoven und der Stadt Bedburg noch sehr lange erhalten bleibt!

(Fotos: W. Merx, M. Giesen)

Cookie Banner von Real Cookie Banner