Vielen Dank an „Bedburg Hilft“!

Vergangene Woche haben unser Vorsitzender Robert Getz und unser Fraktionsvorsitzender Stefan Merx in der Mensa des Bedburger Schulzentrums vorbeigeschaut, um sich aus erster Hand über die aktuelle Situation der Flüchtlinge aus der Ukraine informieren zu lassen. Unser Mitglied Martina Knorr und unsere gute Freundin Nikol Voigt sind wie immer motiviert vor Ort. Vielen Dank hierfür!

Vor allem wurde der Besuch genutzt, Elena und Hannes Keßler für ihr Engagement in der Organisation von „Bedburg Hilft“ zu danken und beide näher kennenzulernen. Da sie wissen, wo aktuell der Schuh drückt, kümmern sie sich um die Spende der FWG und leiten diese zielgerichtet weiter. Besonders das Tourniquet war für alle etwas, über das man normalerweise keine Gedanken macht.

Ganz klar gilt hier der Dank auch stellvertretend für alle Bedburgerinnen und Bedburger, die helfen, spenden, Wohnraum zur Verfügung stellen oder anderweitig unterstützen, um das Leid der Flüchtlinge zu verringern und ihnen eine sichere Zuflucht zu schaffen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner